**Drucken**


Unterstützen Sie die Arbeit der GEH mit Ihrer Spende!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, dass Sie sich für die Arbeit der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) interessieren und
sie mit einer Spende
* unterstützen wollen.

Hierzu bieten wir Ihnen diverse Möglichkeiten an:



  • Sie spenden auf unser Paypal-Spendenkonto


  • Sie erteilen uns bequem online eine Einzugsermächtigung von Ihrem Konto, der vertrauensvolle Umgang mit Ihren Bankdaten ist selbstverständlich


  • Sie rufen uns an und wir besprechen individuelle Möglichkeiten, Tel.: 05542-1864.

·        



Vielleicht haben Sie ja auch Interesse, Mitglied in der GEH zu werden. Sie erhalten damit viermal jährlich die Fachzeitschrift Arche Nova und werden über die aktuelle Entwicklung bei den alten Rassen zeitnah informiert.

Unser Mitgliedsformular finden Sie hier:

Sie haben uns gerade noch gefehlt...
und zwar als Mitglied bei der GEH


GEH-Spendenkonto


IBAN: DE66 5225 0030 0050 0062 53

BIC: HELADEF1ESW


Spenden* sind steuerlich absetzbar, Spendenquittungen senden wir Ihnen gerne zu.

Vielen Dank und für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.


Herzlichst Ihre 

Antje Feldmann

* Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Die Körperschaft ist nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient. Die Körperschaft fördert folgenden allgemein als besonders förderungswürdig anerkannten gemeinnützige Zweck: Tierschutz (Abschnitt A, Nr. 11 der Anlage 1 zu § 48 Abs. 2 EstDV). Die Körperschaft ist durch das Finanzamt Witzenhausen, StNr. 41 250 51631 - P/G 01 berechtigt, für Spenden, die ihr zur Verwendung für diese Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck (§ 50 Abs. 1 EstDV) auszustellen.      

 



Geschäftsstelle (GEH)  - Tel.: 05542/1864
© Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH)