**Drucken**

Liebe GEH-Mitglieder und Interessierte,

 

zum alljährlichen Workshop mit Vorstands- und Beiratssitzung und Treffen der Arbeitskreise laden wir Sie alle herzlich ein.

Wir werden uns in diesem Jahr in Witzenhausen im neu eröffneten Stadtraum treffen, Übernachtungsmöglichkeiten bietet das fußläufig gelegene Hotel „Stadt- Witzenhausen“.

 

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und zählen auf Ihr Interesse und Ihre Mitarbeit. Das Programm ist so gestaltet, dass auch ausreichend Zeit für Diskussionen und Gespräche bleibt.

Gemeinsam wollen wir an den aktuellen Themen aus den Arbeitskreisen arbeiten, vor allem ist es uns aber wichtig, Ihre Anliegen zu besprechen - senden Sie uns Ihre Themenwüsche zu und unterstützen Sie deren Vorbereitung. Einfach an die Geschäftsstelle wenden unter Tel.: 05542-1864 oder per Mail unter info@g-e-h.de.

 

Am Freitag bieten wir einen gemeinsamen Tag auf der Messe „EuroTier“ in Hannover an. Währenddessen tagt der Vorstand. Am Abend kehren dann alle gemeinsam in Witzenhausen im griechischen Restaurant „Syrtaki“ ein.

Am Samstagvormittag trifft sich der GEH-Beirat. Alle anderen können im Tropengewächshaus Witzenhausen an der Führung „Einmal zum Äquator und zurück“ teilnehmen. Ab Samstagmittag um 13.00 Uhr beginnt dann das offizielle Workshop-Programm für alle Teilnehmer mit dem Mittagessen direkt im Stadtraum.  In Zusammenarbeit mit den einzelnen Arbeitskreisen wollen wir aktuelle Themen bearbeiten. Unter anderem wird es um eine Zukunftsvision für die GEH gehen und um eine Zwischenbilanz zum Thema Beutegreifer in Deutschland. Raum für weitere Themen ist vorhanden.

Den Samstagabend verbringen wir im Restaurant „Pane et Vino“ und danach noch einmal gemütlich im Stadtraum, dort soll der gesellige Abend auch dem Austausch über die Regionalgruppenarbeit offenstehen.

Am Sonntag, liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Tierseuchen und auf der Afrikanischen Schweinepest.

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Anmeldeunterlagen bis zum 05. November zusenden und die Informationen zum Workshop bei Bedarf auch an Interessierte weiterleiten.

Das Programm und die Anmeldeunterlagen finden Sie im Anhang. Wir freuen uns auf die gemeinsame Veranstaltung hoffen Sie im November begrüßen zu dürfen.

 

Mit freundlichen Grüßen,                

 

Ihre GEH-Geschäftsstelle