Nordrhein-Westfalen


Hof - Nr. 65



Glanvieh


Arche-Logo
 

Arche-Hof Windeck
Anschütz, Lisa und 
Groß, Karl Josef
Eisenstr. 13
51570 Windeck
OT Kohlberg
Tel.: 02292-951407
Fax: 959546







Bedrohte Rassen:

Glanrind

Bentheimer Landschaf

Krüper





Sonstige Rassen:

Pferd

Hühner

Hund

Katze





Erzeugnisse:

Zuchttiere

Fleisch

Wolle

Felle 

Eier





Angebote:

Hofführungen


Mitmachtage






Öffnungszeiten:

Nach telefonischer Vereinbarung

Betriebsbeschreibung:

Der Arche Hof Windeck liegt im Windecker Ländchen im Ortsteil Kohlberg. Der Hof wird seit circa 100 Jahren im Familienbesitz bewirtschaftet.

Bis 1985 standen 8 Milchkühe und Nachzucht im Stall, heute haben wir eine Mutterkuhherde mit Glanrindern, Schafe, Hühner, Schweine, Hund und Katze.

Kohlberg liegt auf dem ersten Höhenrücken am Rande des Siegtales auf 320 m Höhe. Der steinige Boden und die hohen jährlichen Niederschläge lassen nur extensive Weidewirtschaft zu.

Wir halten auf 20 ha Glanrinder und auf 8 ha Bentheimer Landschafe im Naturschutzeinsatz und in der Landschaftspflege. Unsere Krüper-Hühner leben im Hühnerhof mit Stall.

Unsere Tiere sind bis auf die Wintermonate draußen. Im Stall fressen sie Heu, Silo und Getreide aus eigenem Anbau. Auf unserem Hof werden alte bäuerliche Traditionen gepflegt.

Einmal wöchentlich kommt der Bäcker und backt im Backes Schwarz- und Graubrot. Wir arbeiten mit Pferd und Rind im Feld.


Zurücktastezurück zur Arche-Projektliste
© GEH-Geschäftsstelle, Walburger Straße 2, 37213 Witzenhausen
Tel: 05542/1864, Fax: 72560, E-Mail: Geschäftsstelle