**Drucken**
Mecklenburg-Vorpommern Hof - Nr. 31


Arche-Logo

Arche-Hof

Domäne Kneese

Lebenshilfewerk Hagenow GmbH

Dorfstraße 11
19205 Kneese

Tel.: 038876-31050
Fax.: 038876-3105017

Email: kfinnern@lhw-verbund.de
Internet: www.lhw-verbund.de



Bedrohte Rassen:

Angler Sattelschwein

Buntes Bentheimer Schwein

Wollschwein

Sundheimer

Vorwerkhühner





Sonstige Rassen:

Angusrind

Mastschweine





Erzeugnisse:

Brot- und Backwaren

Fleisch und Wurst

Tiefkühlprodukte

Weine

Geschenkartikel/Körbe





Angebote:

Hofladen

Hoffest (Landmarkt, Erntedank, Weihnachtsmarkt)

Hofführungen





Öffnungszeiten:

Mo-Do: 8:30-16:00 Uhr

Fr,Sa: nach Absprache

Betriebsbeschreibung:
Der Arche-Hof Domäne Kneese liegt in der naturbelassenen Schaalsee-Landschaft und ist eine Einrichtung der Lebenshilfewerk Hagenow GmbH.

Seit 2005 existiert der landwirtschaftliche Betrieb - bereits 2006 werden alte Rassen gehalten -, welcher nach den Grundsätzen des ökologischen Landbaus bewirtschaftet wird. Der 286ha große Betrieb hat sich wie einige andere Höfe im Biosphärenreservat Schaalsee der Rettung von selten gewordenen Haustierrassen verschrieben.

Dabei hat sich der Arche-Hof Domäne Kneese auf die Haltung alter Schweinerassen wie dem Bunten Bentheimer Schwein, dem Angler Sattelschwein und dem Wollschwein spezialisiert. Als Schweinefutter dienen Erbsen, Lupinen und Gerste, die aus eigenem Anbau stammen. Neben den Schweinen werden noch Angusrinder, Mastschweine und Vorwerk- und Sundheimer Hühner gehalten.

Auf dem Arche-Hof Domäne Kneese werden weiterhin 40 Arbeits- und 12 Wohnplätze für behinderte Menschen angeboten. Schwerpunkte der Arbeitsplätze auf dem Arche-Hof liegen in der Vermittlung der Fähigkeit in einer Hofgemeinschaft zu leben, den Umgang und das Arbeiten mit Tieren zu erlernen, den jahreszeitlichen Zyklus der Natur zu verstehen, sowie ein besonderes Umweltbewusstsein aus dem Anspruch des ökologisch betriebenen Hofes zu fördern.

Im Hofladen werden die eigenen Produkte, welche die Regionalmarke "Biosphärenreservat Schaalsee - Für Leib und Seele" tragen, vermarktet.

Ferner engagieren sich die Betreiber des Arche-Hofs Domäne Kneese gemäß ihrem Anspruch mit der Natur im Einklang zu leben im Naturschutz und der Landschaftsgestaltung.

Besucher sind jederzeit zu den Hoffesten (Landmarkt zu Pfingsten, Erntedankfest im Oktober und Weihnachtsmarkt am Samstag vor dem 1. Advent) oder nach Vereinbarung herzlich willkommen.




Zuruecktastezurück zur Arche-Projektliste
© GEH-Geschäftsstelle, Walburger Straße 2, 37213 Witzenhausen
Tel: 05542/1864, Fax: 72560, E-Mail: Geschäftsstelle