**Drucken**


BayernHof - Nr. 53

Arche- und Bioland Hof Muskat

Arche-Logo

 


Arche-Hof Muskat

Markus Muskat
Massenbach 8
91792 Ellingen
Tel.: 09141-877151
Fax: 09141-877151 

Mail: markus-muskat@t-online.de






Bedrohte Rassen:

Murnau-Werdenfelser Rind

Blondes Wollschwein

Rotes Wollschwein

Schwalbenbäuchiges Wollschwein

Braunes Bergschaf

Weißes Bergschaf

Bayerische Landgänse

Sulmtaler





Sonstige Rassen:

Pferd

Zwergziege





Erzeugnisse:

Fleisch

Zuchttiere





Verband:

Naturland





Öffnungszeiten:

nach telefonischer Anmeldung


Betriebsbeschreibung:

Der Arche-Hof Muskat befindet sich in Massenbach im Fränkischen Seenland, direkt an der Grenze zum Naturpark Altmühltal. Bereits im Jahr 1995 stellten wir unsere Flächen auf extensive Bewirtschaftung um. Seit 2001 sind wir Vertragsmitglied bei Naturland. Zu den 25 ha LN, die wir im Nebenerwerb bewirtschaften, bearbeiten wir noch einige ha Wald. Auf unserem Hof züchten und halten wir seit 1998 Braune Bergschafe. Zur Zeit haben wir rund 90 Braune Mutterschafe und 10 Brillenschafe, sowie eine 4 köpfige Walachengruppe. Unsere Braunen Bergschafe errangen Siegerpreise auf der Interalpin in Innsbruck und auf verschiedenen Ausstellungen.

Im Jahr 2002 stellten wir unsere gemischte Mutterkuhherde auf das Hinterwälder Rind um. Im Herbst 2008 kauften wir als zweite Rasse das Murnau-Werdenfelser Rind dazu. Zudem züchten wir noch mit einer 10 köpfigen Ziegengruppe - darunter Thüringer Wald Ziegen - Bayerischer Landgans, Deutscher Pekingente und dem Altsteirer Huhn jeweils mit zwei Zuchtgruppen sowie 5 Mutterschweinen der Rasse Bunte Bentheimer; die Ferkel vermarkten wir an andere Biobetriebe, der Rest der Ferkel wird im eigenen Betrieb gemästet.

Vermarktet werden unsere Tiere ab Hof und über verschiedene Metzgereien. Zuchttiere verkaufen wir in ganz Deutschland bis nach Österreich. Unsere Schafe und Ziegen weiden von Frühjahr bis Herbst auf unwegsamen Gelände als Landschaftspfleger. Wir freuen uns über interessierte Besucher, denen wir gerne unseren Betrieb zeigen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir eine telefonische Anmeldung erwarten.


Zurücktastezurück zur Arche-Projektliste
© GEH-Geschäftsstelle, Walburger Straße 2, 37213 Witzenhausen
Tel: 05542/1864, Fax: 72560, E-Mail: Geschäftsstelle