**Drucken**
Nordrhein-Westfalen Hof - Nr. 28

alt

 

Arche-Logo
 

Arche-Hof Böner

Sandra & Heinz Böner
Zum Hölzchen 24
59609 Anröchte-Uelde
Tel.: 02947/569550
Mail: hof@boener.de
Internet: www.boener.de

 blind  
 
  Bedrohte Rassen:
  Thüringer Wald Ziege
  Weiße gehörnte Heidschnucke
  Blondes Wollschwein
  Schwalbenbäuchiges Wollschwein
  Japaner
  Deutsche Lachshühner
  Lippegänse
  Laufenten
  Pommernenten
 
  Sonstige Rassen:
  Bernhardiner
  Laufenten
  Wachteln
  Minischweine
  Pferde
 
  Erzeugnisse:
  Zuchttiere
  Fleisch
  Eier, Wachteleier
  Apfelsaft
 
  Angebote:
  Ziegentrecking
  Heidi & Peter Nachmittage
  Obstlehrpfad
  Offene Gartenpforte
  Führungen für Schulen/Kindergärten
   
  Öffnungszeiten:
  Von April bis Oktober jeden 1. & 3. Samstag im Monat  von 11-17 Uhr. Gruppen nach telefonischer Anmeldung. Eintritt: 2,- €

Betriebsbeschreibung:
Unser Hof zwischen Sauerland und Soester Börde gelegen wird im Nebenerwerb betrieben. Nach 20-jähriger Verpachtung wird der fünf Hektar umfassende Grünlandbetrieb seit 2010 wieder selbst bewirtschaftet.

Wir züchten Weiße gehörnte Heidschnucken und Thüringer Wald Ziegen im Herdbuch. Mit unseren Lippegänsen sind wir Mitglied im Stammbuch Lippegans e.V.. Pommernenten, das Deutsche Lachshuhn, Krüper und Japaner Kaninchen vervollständigen unsere Liste der vom Aussterben bedrohten Haustierrassen.

Des weiteren leben auf unserem Hof noch Laufenten, Minischweine, Wachteln, Katzen, Pferde, Hunde und unsere Wanderziegen. Die Wanderziegen begleiten Kinder und Erwachsene auf von uns geführten Touren durch Wälder und Wiesen.

Im Oktober 2010 haben wir in unseren Wiesen 120 Obstbäume angepflanzt, deren Sorten auf der Roten Liste stehen. Durch die Streuobstwiese führt ein Obstlehrpfad mit Erläuterungen zu den Sorten.

Jedes Jahr im Sommer öffnen wir unseren Garten im Rahmen der Offenen Gärten im Kreis Soest. Einmal im Jahr findet bei uns ein Hoffest statt. Unser Hof ist von April bis Oktober jeden ersten und dritten Samstag im Monat von 11 bis 17 Uhr für Besucher geöffnet.

Gerne zeigen wir Kindergärten, Schulklassen und anderen Gruppen nach Terminabsprache unsere kleine Arche.

Zuruecktastezurück zur Arche-Projektliste
© GEH-Geschäftsstelle, Walburger Straße 2, 37213 Witzenhausen
Tel: 05542/1864, Fax: 72560, E-Mail: Geschäftsstelle